Kostenlose Hotline (DE, AT, CH) 0800 400 36 60
Whatsapp Hotline +49 1575 261 90 90
MO bis FR 9 - 19 Uhr

Dr. Giebel - Gründe für eine Brustvergrößerung

Dr. Giebel - Gründe für eine Brustvergrößerung

Dr. Giebel ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und der Chefarzt der Karlsbader Schönheitsklinik. Die Brustvergrößerung gehört auch in seiner Klinik zu den häufigsten Operationen. Was belastet die Patientinnen am meisten, wenn Sie mit dem Wunsch nach einer Brustvergrößerung zu ihm in die Sprechstunde kommen? 

Dr. Giebel: "Brustvergrößerung – sie ist in der Tat ein kleines Wunder"

Herr Dr. Giebel, die Brustvergrößerung ist eine der häufigsten Schönheitsoperationen in Ihrer Klinik. Doch mag es unterschiedliche Gründe für diesen Eingriff geben. Was belastet Ihre Patientinnen am meisten, wenn sie mit dem Wunsch einer Brustvergrößerung zu Ihnen kommen?


In meinen Augen ist die Brustvergrößerung ein kleines Wunder. Innerhalb von 2 Wochen kommt es zu einer maßgeblichen Veränderung des weiblichen Brustkorbes, der bis dahin in vielen Fällen einer Männerbrust ähnelte. Eine Brustaugmentation kann eingeborene oder mit der Zeit einhergehende Schönheitsmakel beseitigen. Von Natur aus kleinere Brüste können eine dauerhafte psychische Belastung auslösen; andere Gründe können altersbedingt sein oder durch Gewichtsschwankungen, Schwangerschaften und Stillen verursacht werden. Ebenso können medizinisch indizierte Brustoperationen (Tumor, Entzündung etc.) oder hormonelle Veränderungen den Wunsch nach einer Brustvergrößerung hervorrufen. Hier ist nicht unbedingt eine Vergrößerung das Ziel der Operation, sondern die Wiederherstellung der früheren Proportionen

dr. giebel und dr. nemecek

Desweiteren kann die Operation erfolgreich bei Brustasymmetrien eingesetzt werden, indem durch ein, oder zwei unterschiedlich große Implantate die Brüste angeglichen werden. Hierbei sollte erwähnt werden, dass eine absolute Symmetrie der Brüste sehr selten ist, und eine mehr oder weniger starke Asymmetrie tatsächlich natürlich ist. Der letzte Grund für eine Brustvergrößerung ist bei Transsexuellen, die durch die Operation einen wichtigen Schritt zu dem gewünschten Ziel der Geschlechtsumwandlung vornehmen. 


Für mich ist es immer wieder eine Freude zu beobachten, wie diese Operation die Lebensqualität meiner Patienten verbessert. Die Patientinnen strahlen, sind selbstbewusst und glücklich. Es ist wahrhaftig ein kleines Wunder, kaum eine andere Schönheitsoperation kann so vieles bewirken.   

 

Anruf